„Energiewirtschaft im Wandel – von der Politik getrieben oder von technischem Fortschritt geprägt?“

Die Energiewende zwischen Vision und Wirklichkeit.

„Energiewirtschaft im Wandel – von der Politik getrieben oder von technischem Fortschritt geprägt?“
Montag, 13. Mai 2013 18:30 Uhr

Referentin: Hildegard Müller, Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung und Mitglied des Präsidiums des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., zuvor war sie Vorsitzende der Jungen Union Deutschlands, Mitglied des Deutschen Bundestages und Bundesbeauftrage für den Bürokratieabbau.

Ort: Brauhaus Kühler Krug – Großer Saal
Wilhelm-Baur-Straße 3, 76135 Karlsruhe

MIT_Einladung13.MaiEnergievortrag[120]