Roland Mischke ist neuer Vorsitzender der MIT Rems-Murr

Dienstag, 4. März 2014

P1010865

Die Mitgliederversammlung der MIT Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung wählte ihren neuen Vorstand auf der Mitgliederversammlung
Tobias Bunk, bisheriger Vorsitzender der MIT Rems-Murr, begrüßte die Gäste zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 24. Februar in Winnenden-Bürg. In seiner Rede gab er einen Überblick über die Aktivitäten der MIT in 2012 und 2013.
Als wichtigste Kommunikationsplattform für die Mitglieder und Gäste der MIT haben sich laut Tobias Bunk die monatlichen Kaminabende etabliert. In den vergangenen Jahren konnten für die Kaminabende Referenten mit sehr interessanten Themen gefunden werden. Die Berichte waren äußerst vielfältig. Von der Wirtschaftsförderung über den Umgang mit Notfallsituationen bis hin zum Thema Burn Out wurden aktuelle Themen beleuchtet und von den jeweiligen Referenten zahlreiche Tipps gegeben. Ein weiteres Highlight der MIT waren die jährlich stattfindende Sommerfeste sowie die Weihnachtsfeier.
In 2013 konnten die MIT-Mitglieder bei den Betriebsbesichtigungen der H.P. Kaysser GmbH & CO. KG in Nellmersbach und der Erwin Renz Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG in Kirchberg/Murr umfangreiche Eindrücke von erfolgreichen mittelständischen Unternehmen in der Region gewinnen.
Markus Fleschmann, Schatzmeister der MIT, berichtete von einer sehr stabilen Finanzlage der Mittelstandsvereinigung. Die MIT Rems-Murr stellt mit ihren ca. 130 Mitgliedern einen sehr starken Kreisverband in Baden-Württemberg dar. Die Mitgliederzahl hat sich in den letzten 10 Jahren nahezu verdoppelt.
Im Mittelpunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung standen die Neuwahlen für den Vorstand und die Beisitzer. Für zwei Jahre wurde Roland Mischke als neuer Kreisvorsitzender gewählt. Roland Mischke folgt in dieser Funktion Tobias Bunk, der aus privaten Gründen nicht mehr als Vorsitzender kandidierte und in der kommenden Amtsperiode neben Thomas Linzmaier als stellvertretender Vorsitzender gewählt wurde. In seinem Amt bestätigt wurde Schatzmeister Markus Fleschmann. Den Vorstand komplettiert Gunter Fauth, der als Pressesprecher und Schriftführer neu in
den Vorstand gewählt wurde. Als Beisitzer im Vorstand wurden Reinhard Alscher, Ottmar Escher, Hermann Griesser, Detlef Holzwarth, Jochen Kurz, Ulrich Messmer, Hans Schüßler, Volker Simon, Peter Mathias und Richard Herrous für zwei Jahre gewählt.
Anschließend erfolgte die Wahl der MIT-Mitglieder zur Bezirksversammlung und zur MIT-Landestagung für 2014.
Der neue Vorsitzende Roland Mischke bedankte sich abschließend für das Vertrauen der Mitglieder für seine Wahl zum neuen Kreisvorsitzenden und kündigte an, sich zukünftig verstärkt an der Mitgliederbasis zu engagieren. Er dankte David Müller für die Durchführung der Wahlen zum Vorstand und zu den Delegiertenversammlungen.
Zur MIT Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung
Die „MIT – Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Rems-Murr-Kreis” besteht aus derzeit ca. 130 Mitgliedern und gehört zu den am stärksten wachsenden Sektionen der Mittelstandsvereinigung in Deutschland.
In Deutschland ist die MIT in allen 16 Bundesländern präsent und umfasst 40.000 Mitglieder. Die MIT verfolgt als Ziel den Austausch zwischen den Mitgliedern und sieht sich als Interessenvertretung für den Mittelstand.

Gunter Fauth, Pressesprecher MIT Rems Murr